Bergdankfest am 6.2.2005

Termine und Veranstaltungen, die vereinsoffen sind

Moderator: Global Moderator

Antworten
Benutzeravatar
Markus
Administrator
Administrator
Beiträge: 575
Registriert: Di 18. Mär 2003, 00:00
Kontaktdaten:

Bergdankfest am 6.2.2005

Beitrag von Markus » Mo 22. Nov 2004, 21:58

Wie immer, am Fastensonntag, gibts mal wieder einen Gottesdienst in der Sankt Andreasberger Martini-Kirche mit anschließendem Schärper im Gemeindehaus.

Vormerken!
Wer will erscheinen?
Bitte um Rückmeldung, damit wir Plätze planen können!
Wer braucht nen Kittel?

Benutzeravatar
Stefan
Arbeitsgruppe
Arbeitsgruppe
Beiträge: 338
Registriert: Mo 19. Mär 2007, 13:00
Wohnort: Salzgitter-Gebhardshagen
Kontaktdaten:

Re: Bergdankfest am 6.2.2005

Beitrag von Stefan » Mo 22. Nov 2004, 22:15

Hallo,
wir kommen latürnich. Reserviert wieder rechtzeitig unsere Vereinsecke.

Stefan und Astrid

Andi
Arbeitsgruppe
Arbeitsgruppe
Beiträge: 294
Registriert: Di 25. Mär 2003, 00:00
Kontaktdaten:

Re: Bergdankfest am 6.2.2005

Beitrag von Andi » Mo 22. Nov 2004, 22:29

Könnte wohl da sein und bräuchte dann auch nen Kittel.

Andi :cool2:
Bild

Benutzeravatar
chairman
Arbeitsgruppe
Arbeitsgruppe
Beiträge: 113
Registriert: Di 18. Mär 2003, 00:00
Wohnort: Salzgitter
Kontaktdaten:

Re: Bergdankfest am 6.2.2005

Beitrag von chairman » Di 23. Nov 2004, 12:08

Vorgemerkt ist der Termin natürlich!!

Benutzeravatar
Jörni
Arbeitsgruppe
Arbeitsgruppe
Beiträge: 611
Registriert: So 3. Aug 2003, 00:00

Re: Bergdankfest am 6.2.2005

Beitrag von Jörni » Mi 9. Feb 2005, 16:16

[img]/upload/141516922005.jpg[/img]
[img]/upload/541516922005.jpg[/img]
In finstern Schachte schraubt und spannt
das Fadenkreuz der eine,
der andre kämpft mit Druck und Brand,
und der schmilzt Erzgesteine.

Benutzeravatar
Markus
Administrator
Administrator
Beiträge: 575
Registriert: Di 18. Mär 2003, 00:00
Kontaktdaten:

Re: Bergdankfest am 6.2.2005

Beitrag von Markus » Do 10. Feb 2005, 18:55

Jau, wollte noch ne Liste der Anwesenden schreiben, aber das brauche ich ja wohl nicht mehr...
Aber Karl-Heinz fehlt auf dem Foto. Der hat in der Kirche gesessen. Habe ihn gesehen, derweil ich mit der Fahne gerungen hatte...

Mauli
Arbeitsgruppe
Arbeitsgruppe
Beiträge: 243
Registriert: So 6. Apr 2003, 00:00
Kontaktdaten:

Re: Bergdankfest am 6.2.2005

Beitrag von Mauli » Do 10. Feb 2005, 23:06

Jau, die Arbeit von Jörn ist sehr löblich, das einzige Problem, das ich mit dem Zeitungsartikel habe ist, dass er mal wieder das Format der Internetseiten sprengt!

(@Jörn: Versuch doch mal die Bilder ein bisschen anzupassen, ich bin das ewig Rumgescrole leid... :( )

Benutzeravatar
Björn
Administrator
Administrator
Beiträge: 442
Registriert: So 2. Mär 2003, 00:00
Kontaktdaten:

Re: Bergdankfest am 6.2.2005

Beitrag von Björn » Do 10. Feb 2005, 23:31

Kauf dir mal nen größeren Monitor :D :D :D
Oder muß der Monitor zur Körpergröße passen :dance: :dance: :dance:

Björn

Ps. Das Bild ist gleich kleiner

Mauli
Arbeitsgruppe
Arbeitsgruppe
Beiträge: 243
Registriert: So 6. Apr 2003, 00:00
Kontaktdaten:

Re: Bergdankfest am 6.2.2005

Beitrag von Mauli » Fr 11. Feb 2005, 00:07

Grmpf!!! Wenn Monitore auf den Bäumen wachsen, dann kann ich mir wohl auch mal einen größeren zulegen. Außerdem will ich mir nicht unnötig meinen Schreibtisch zuräumen!

Benutzeravatar
Jörni
Arbeitsgruppe
Arbeitsgruppe
Beiträge: 611
Registriert: So 3. Aug 2003, 00:00

Re: Bergdankfest am 6.2.2005

Beitrag von Jörni » Fr 11. Feb 2005, 07:35

Grrrmpf - wißt Ihr eigentlich, was das für ein Kampf war, den Artikel vonder Zeitung auf die Internetzseite zu bringen?!? :D
Tolle Technik im Amt - Kopierer und Scanner. Aber der wirft die S/W-Scans nur im tif-Format aus, welche der PhotoEditor natürlich nicht lesen kann. Also erst mal mit Paint konvertiert und dann nachbearbeitet... Ich war froh, als die Bilder endlich drauf waren und man auf dem Foto noch jemanden erkennen konnte. Vielleicht kann ja jemand das ganze mal mit Graustufen einscannen?

@Björn
kannst Du nicht eine Funktion einhacken, bei der Bilder grundsätzlich in einem kleineren Format angezeigt werden und erst groß werden, wenn man fraufklickt?
Und wenn der Monitor zur Körpergröße passen müßte, bräuchte manch einer dieses breite Format :D
In finstern Schachte schraubt und spannt
das Fadenkreuz der eine,
der andre kämpft mit Druck und Brand,
und der schmilzt Erzgesteine.

Benutzeravatar
Markus
Administrator
Administrator
Beiträge: 575
Registriert: Di 18. Mär 2003, 00:00
Kontaktdaten:

Re: Bergdankfest am 6.2.2005

Beitrag von Markus » Fr 11. Feb 2005, 12:38

ich kann dann wieder nicht 16:9 gucken, weil meiner quadratisch wäre, wie manche jetzt "böswillig" denken mögen...

Benutzeravatar
Björn
Administrator
Administrator
Beiträge: 442
Registriert: So 2. Mär 2003, 00:00
Kontaktdaten:

Re: Bergdankfest am 6.2.2005

Beitrag von Björn » Fr 11. Feb 2005, 12:48

[quote=""]@Björn
kannst Du nicht eine Funktion einhacken, bei der Bilder grundsätzlich in einem kleineren Format angezeigt werden und erst groß werden, wenn man fraufklickt?[/quote]Ja das könnte ich.
Da das aber so selten ein Problem ist und mich das nervt, immer erst draufzuklicken, habe ich das noch nicht gemacht.
Es gib aber einen neune Bilder Hack den ich noch nicht getestet haben, das soll das ganz gut lösen.
Wenn meine Studienarbeit und die neue Seite fertig sind, schaue ich mir das mal an.


Björn

Mauli
Arbeitsgruppe
Arbeitsgruppe
Beiträge: 243
Registriert: So 6. Apr 2003, 00:00
Kontaktdaten:

Re: Bergdankfest am 6.2.2005

Beitrag von Mauli » Sa 12. Feb 2005, 00:29

Zur Not biete isch mich da auch noch an, einen Scanner habe ich auch noch hier stehen.
Aber ist immer schon komisch. Andere Firmen sparen an einem Notstromaggregat, das Bergamt spart an einem Scanner. Ich sage doch immer wieder: "Armes Deutschland!"

Benutzeravatar
Jörni
Arbeitsgruppe
Arbeitsgruppe
Beiträge: 611
Registriert: So 3. Aug 2003, 00:00

Re: Bergdankfest am 6.2.2005

Beitrag von Jörni » Sa 12. Feb 2005, 21:41

Schluß jetzt!! :D Das mit dem Scannen war eine Spielerei! So etwas macht man in der Frühstückspause. Und welches Amt kann sich schon mit einem Kopierer/Scanner brüsten, der ganze Dokumente seitenweise in tif's verwandelt?
Da guckt ja selbst die Industrie der Kohlenwasserstoffe blöd aus der Wäsche - die sind ja so arm und denen geht es ja sooo schlecht, dass sie den armen Referendaren, welche bei hnen die Steigerzeit absolvieren, noch nicht adequat bezahlen können!! :motz::D
Was die tif-Dateien angeht - schließlich ist das das einzige Format, bei dem mehrere Seiten in einer Datei speichern können!

Jörn
In finstern Schachte schraubt und spannt
das Fadenkreuz der eine,
der andre kämpft mit Druck und Brand,
und der schmilzt Erzgesteine.

Mauli
Arbeitsgruppe
Arbeitsgruppe
Beiträge: 243
Registriert: So 6. Apr 2003, 00:00
Kontaktdaten:

Re: Bergdankfest am 6.2.2005

Beitrag von Mauli » So 13. Feb 2005, 17:01

Ist in Ordnung. Wollte dich ja auch nur ein bisschen auf die Palme bringen! ;)

Finde es ja auch wirklich gut, dass du den Artikel ins Forum gestellt hast! *schulterklopf* *schleim*

Antworten