Gemüsetopf "Sonnenscheinchen" mit Nudeln

Die neusten und besten Kochanleitungen zum allgemeinen Austausch

Moderator: Global Moderator

Antworten
Benutzeravatar
simonsunnyboy
Arbeitsgruppe
Arbeitsgruppe
Beiträge: 70
Registriert: Mi 13. Jul 2005, 00:00
Wohnort: Clausthal-Zellerfeld / Germany
Kontaktdaten:

Gemüsetopf "Sonnenscheinchen" mit Nudeln

Beitrag von simonsunnyboy » Di 30. Jan 2007, 15:41

Gemüsetopf "Sonnenscheinchen" mit Nudeln

für 2-3 Personen (2 Leute, die richtig Hunger haben, machen den Topf leer)

Zutaten:
2 Zwiebeln
2 große Paprika (1x rot, 1x orange)
1 Packung Buttergemüse 300g (aus der Tiefkühltruhe)
4 Handvoll Spiralnudeln (wer mag kann mehr nehmen, ansich sind die Nudeln nicht Hauptbestandteil)
4 Wiener Würstchen
400ml Gemüsebrühe (2 Gläser Wasser + Brühe)
Pfeffer, Cayennepfeffer, ggfs. Salz

Zubereitung:
1.Nudeln kochen (weitere Schritte können natürlich parallel erfolgen :) )
2.Gemüse schneiden
3.Zwiebeln in Öl andünsten
4.400ml Gemüsebrühe und die kleingeschnittene Paprika hinzufügen
5.Buttergemüse dazugeben
6.Gemüse aufkochen und durchwärmen, Paprika soll gar werden
7.Würstchen in Scheibchen schneiden und mit zum Gemüse geben
8.gekochte Nudeln zum Gemüse geben und unterheben
9.mit Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken

Empfehlung: kein Chilli oder andere scharfe Gewürze verwenden, nicht überwürzen

Guten Appetit!
Rock'n'Roll is the thing - Jerry Lee is the king!

Antworten